graphicguestbook.com

Hinweise zum Datenschutz für Gästebuchgründer

  • Die Daten, die beim Anlegen eines Gästebuchs abgefragt werden, sind Vorname, Nachname und email-adresse des Nutzers, ausserdem wird für jeden Nutzer ein Passwort gespeichert.
  • Diese Daten werden gespeichert solange das Gästebuch existiert und werden automatisch gelöscht, nachdem das Gästebuch gelöscht wurde.
  • Das Gästebuch kann man jederzeit im "admin"-Menu des Gästebuchs löschen.
  • Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, sollten Sie ein Passwort wählen, dass nicht einfach zu erraten ist und das sie nirgendwo sonst verwenden.
  • Sie können das Gästebuch auch anonym nutzen, indem Sie einen Fantasienamen und eine extra dafür angelegte Wegwerf-Emailadresse eingeben.
  • Die eingegebenen Daten werden von graphicguestbook.com streng vertraulich behandelt. Sie werden nicht weitergegeben und nur als Kontaktmöglichkeit zu den Nutzern benutzt.

Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

  • Zugriffe auf den graphicguestbook Server werden in den üblichen Logfiles protokolliert. Diese sind notwendig, um die Funktion des Servers sicherzustellen und zu verbessern.
  • Diese Daten können von graphicguestbook.com keinen realen Personen zugeordnet werden.
  • Diese Daten werden ebenfalls streng vertraulich behandelt und nur im Falle einer Anzeige an die Polizei weitegegeben. Nach sechs Wochen werden sie gelöscht.
  • Sollten sich die Hinweise zum Datenschutz in Zukunft ändern, finden Sie an dieser Stelle immer die aktuelle Version.
Zurück